Bis einschließlich 11. April finden keine Präsenzgottesdienste statt. Wahrscheinlich gilt das auch für den 18. April.

Auch die regelmäßigen Gruppen und Kreise finden nicht statt. 

Damit Gottesdienste mit Gemeindebeteiligung stattfinden können, muss der Inzidenzwert für 7 Tage unter 100 liegen und es muss auch absehbar sein, dass diese Grenze nicht wieder überschritten wird. 

Sobald es möglich ist, werden wir Open-air-Gottesdienste feiern. 

Wir werden uns bemühen, Sie eine Woche im Voraus zu informieren, ob wir am folgenden Sonntag voraussichtlich wieder mit Präsenzgottesdiensten starten.

Wir werden Sie an dieser Stelle über aktuelle Änderungen informieren.